Jobs

Ansprechpartner

Marina Bauer

Personal
Tel: 030-89 00 06 93 10
Fax: 030-89 00 06 93 22

Wir suchen ab 08.02.2024 eine*n Lehrer*n für den Grundschulbereich.

Folgende Anforderungen sollten bzw. möchten Sie erfüllen:

  • Leidenschaft und Begeisterung für den Lehrer*innenberuf
  • mind. erstem Staatsexamen oder Master (Master of Education)
  • fachlichen und didaktisch-methodischen Kompetenzen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen in der Schulanfangsphase
  • Engagement, Interesse und Verständnis Schüler*innen im Lernprozess zu unterstützen sowie gezielt zu fördern und zu fordern
  • Freude binnendifferenziert und in individualisierten Lernformen zu unterrichten

Wir bieten:

  • einen herausfordernden Arbeitsplatz
  • viel Gestaltungsspielraum
  • ein lebensweltorientiertes Profil
  • einen starken Medienbereich
  • Unterstützung der Klasse durch Förder- und Forderangebote
  • Kombination von direkter Instruktion und offenen Unterrichtsformaten, wie Wochenplänen
  • kleine jahrgangshomogene Klassen mit max. 24 Schüler*innen
  • Unterstützung durch Bezugserzieher*in am Vor- und Nachmittag
  • Vorbereitungswoche (letzte Woche der Sommerferien) mit vielen Workshops und Teambuilding, sonst keine Anwesenheitspflicht in der unterrichtsfreien Zeit
  • wöchentlich frisches Obst/Gemüse sowie täglich frischen Kaffee zur freien Verfügung
  • vielfältige Möglichkeiten zur Fortbildung
  • betriebsinterne Angebote zur Freizeitgestaltung
  • gemeinsame Mitarbeiter*innen-Events

Es erwartet Sie ein vielseitiges, motiviertes Team, bei dem Zusammenarbeit an erster Stelle steht. 

Pankower Früchtchen gGmbH
Personalabteilung

Berliner Straße 120-121, 13187 Berlin
Tel: 030 89 00 06 93 – 10
Fax: 030 89 00 06 93 – 22

Email: bewerbung(at)pankower-fruechtchen.de

Wir suchen ab 12.02.2024 eine/n Lehrer*in für die Fächer Physik und Mathematik mit dem Schwerpunkt Sekundarstufe I+II.

Folgende Anforderungen sollten bzw. möchten Sie erfüllen:

  • Leidenschaft und Begeisterung für den Lehrer*innenberuf
  • mind. erstem Staatsexamen oder Master (Master of Education)
  • fachlichen und didaktisch-methodischen Kompetenzen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen in der Schulanfangsphase
  • Engagement, Interesse und Verständnis Schüler*innen im Lernprozess zu unterstützen sowie gezielt zu fördern und zu fordern
  • Freude binnendifferenziert zu unterrichten in den Fächern Deutsch, Mathematik und einem weiteren Fach

Wir bieten:

  • einen herausfordernden Arbeitsplatz
  • viel Gestaltungsspielraum
  • ein lebensweltorientiertes Profil
  • einen starken Medienbereich
  • Unterstützung der Klasse durch Förder- und Forderangebote
  • Kombination von direkter Instruktion und offenen Unterrichtsformaten, wie Wochenplänen
  • kleine jahrgangshomogene Klassen mit max. 24 Schüler*innen
  • Unterstützung durch Bezugserzieher*in am Vor- und Nachmittag
  • Vorbereitungswoche (letzte Woche der Sommerferien) mit vielen Workshops und Teambuilding, sonst keine Anwesenheitspflicht in der unterrichtsfreien Zeit
  • wöchentlich frisches Obst/Gemüse sowie täglich frischen Kaffee zur freien Verfügung
  • vielfältige Möglichkeiten zur Fortbildung
  • betriebsinterne Angebote zur Freizeitgestaltung
  • gemeinsame Mitarbeiter*innen-Events

Es erwartet Sie ein vielseitiges, motiviertes Team, bei dem Zusammenarbeit an erster Stelle steht sowie ein herausfordernder Arbeitsplatz, der viel Gestaltungsraum zulässt. Wir bieten neben dem beschriebenen Arbeitsumfeld eine an Ihrer Qualifikation orientierte Bezahlung. Der Einstieg ist ggf. auch früher oder später möglich.

Pankower Früchtchen gGmbH
Personalabteilung

Berliner Straße 120-121, 13187 Berlin
Tel: 030 89 00 06 93 – 10
Fax: 030 89 00 06 93 – 22

Email: bewerbung(at)pankower-fruechtchen.de

Erzieher*in

Für das Soziale Leben suchen wir Erzieher*innen als Verstärkung für unser Team in Voll- oder auch in Teilzeit. Sie werden für die Betreuung und Schulbegleitung der Schüler*innen zuständig sein. Auch Berufseinsteiger*innen sind bei uns herzlich willkommen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Sie arbeiten an Vor- und Nachmittagen eng mit dem Lehrpersonal, den Erzieher*innen und Künstler*innen sowie Projektleitungen zusammen
  • Sie führen selbstständig Nachmittagsprojekte durch
  • Sie helfen den Kindern und begleiten sie im Schulablauf
  • Sie sind Ansprechpartner*in für Kinder und Sorgeberechtigte bei Wünschen, Sorgen und Problemen
  • Sie fördern die Sozial- und Handlungskompetenz der Schüler*innen

Ihr Profil: 

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung
  • Identifikation mit unserem Schul- und Hortkonzept
  • Sie sind freundlich, zuverlässig und teamfähig
  • Berufspraktische Erfahrung im Umgang mit Kindern im Grundschulalter wünschenswert
  • Flexibilität sowie Durchsetzungsvermögen werden benötigt

Wir bieten:

  • fachliche Beratung und Begleitung durch einen erfahrenen Träger
  • einen kollegialen Austausch im Team, vielfältige Weiterbildungen
  • einen sicheren Arbeitsplatz und beste Voraussetzungen, sich über Fortbildungen sowie Studientage weiterzuentwickeln
  • ein offenes und wertschätzendes Arbeitsklima
  • Unterstützung zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • mögliche Unterbringung Ihres Kindes an einer Stätte des Trägers

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Pankower Früchtchen gGmbH
Personalabteilung

Berliner Straße 120-121, 13187 Berlin
Tel: 030 89 00 06 93 – 10
Fax: 030 89 00 06 93 – 22

E-Mail: bewerbung(at)pankower-fruechtchen.de

Mitarbeiter*innen für das Schulsekretariat Kl. 9-13 (m/w/d)

Die SchuleEins Gemeinschaftsschule (Klassen 1-13) ist eine staatlich anerkannte Ersatzschule, die im Jahr 2007 eröffnet wurde. Zentral am S-Bahnhof Pankow gelegen, bietet sie rund 700 Schüler*Innen einen Lern- und Lebensort. Unser pädagogisches Team besteht aus ca. 100 Mitarbeiter*Innen. Wir sind geprägt durch ein lebensweltorientiertes Profil, das sich in der engen Kooperation von Lehrer*Innen, Erzieher*Innen und externen Fachleuten zeigt.

Stellenprofil

Wir suchen zur Ergänzung des Sekretariats eine dritte Schulsekretär*In, die eine effektive Verwaltung zusammen mit sozialen und pädagogischen Tätigkeiten kombinieren kann. Wir sind an einer langfristigen, vertrauensvollen und verlässlichen Zusammenarbeit interessiert. Der Bereich der Oberstufe umfasst bei uns die Klassenstufen 9-13 und schließt somit das Abitur mit ein, sodass eine enge Zusammenarbeit mit der Oberstufenleitung erfolgen wird.

Gewünscht sind:

  • sicherer Umgang mit Office-Anwendungen (Word und Excel)
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in spezielle Schulsoftware
  • absolut sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • verlässliche Verwaltung unterschiedlicher Unterlagen und Vorgänge
  • verlässliche Terminplanung und Koordination
  • Bereitschaft zur Kommunikation mit Eltern, Schüler*Innen und Personal der SchuleEins
  • Bereitschaft zur Kommunikation mit Institutionen der Schulaufsicht

Sie erwartet ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem Schulneubau und in einem inspirierenden Team. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Gehaltsvorstellungen ab sofort unter Angabe Ihres frühestmöglichen Beginns.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Pankower Früchtchen gGmbH
Personalabteilung

Berliner Straße 120-121, 13187 Berlin
Tel: 030 89 00 06 93 – 10
Fax: 030 89 00 06 93 – 22

Email: bewerbung(at)pankower-fruechtchen.de

Die SchuleEins ist eine staatlich anerkannte Gemeinschaftsschule (Jahrgänge 1-13) in freier Trägerschaft. Zentral am S-Bahnhof Pankow gelegen, bietet sie etwa 700 Schüler*innen einen Lern- und Lebensort. Unser pädagogisches Team besteht aus ca. 100 Mitarbeiter*innen. Wir sind geprägt durch ein lebensweltorientiertes Profil, das sich in der engen Kooperation von Lehrer*innen, Erzieher*innen und externen Fachleuten zeigt. Im Bereich Lebenswelten können die Schüler*innen aus verschiedenen Angeboten nach Neigung, Interesse und Begabung wählen und gestalten so ihren individualisierten Lernweg aktiv mit. Wir kombinieren direkte Instruktion mit offenen Unterrichtsformaten, wie Wochenplänen, differenzierten Lernaufgaben, Freiarbeitsblöcken und Lernbüros. Die durchgehende Binnendifferenzierung erweitern wir mit vielfältigen Angeboten zur Förderung und Forderung.